Das Fest des ersten Schafes

21Jan13:0020:00Das Fest des ersten Schafes Low-Power Low-Fantasy Larp in historisch angelehntem Asia- Setting VeranstalterGemeine SchweineAustragungsortOberösterreich

Event Details

„Das Fest des ersten Schafes“

Es regnet. Dicke Tropfen prasseln auf den kleinen alten Schrein. Einige fallen auf die gefalteten Papierstreifen, die ihn

schmücken. Sie werden bald ersetzt werden müssen.

Ein Kind kommt durch den Wald gelaufen. Es bleibt kurz vor dem Schrein stehen, legt einen rötlich gesprenkelten

Kiesel in eine Schale, verbeugt sich und ruft „Tut mir Leid, ich kann grad nicht bleiben. Mama will vor dem Fest noch

meine Hose stopfen!“ Und schon läuft es weiter. Ein Fuchs schaut dem Kind nach.


Wann und wo?

21.1. 2023 von 13 bis ca. 20 Uhr,

Martin-Luther-Haus, Asbergstraße 59, 4040 Linz-Lichtenberg

Anreise

Ankunft ab 12 Uhr (bitte rechtzeitig anrufen, falls Ihr später kommt), Ansprache und Time-Im um 13 Uhr

Das Haus besitzt ausreichend eigene Parkplätze, ist aber notfalls auch mit Öffis Shuttledienst erreichbar.

Es liegt ca. 30 Minuten von der A1-Abfahrt Asten, 20 Minuten von Linz-Zentrum

Genre

DKWDDK, Low-Power, Low-Fantasy, GSC, Ambientespiel stark angelehnt an das Dorfleben im mittelalterlichen Japan

Kosten:

25 €/Person 10 € Putzkaution bitte mit überweisen

Essen und Schlafen

Verpflegung: Snack am Nachmittag und Abendessen (jeweils Omni und vegetarisch)

Übernachtung: optional aber fix im Preis inbegriffen, Abreise spätestens um 10 Uhr

Dresscode:

Mittelalterliche japanische Dörfler (wir haben einige Yukata, die man sich ausborgen kann), für Nicht-Dörfler

(Händler, Reisende) generell asiatische Kleidung;

Was erwartet Euch?

  • Dörfliches Fest und die gemeinsamen Vorbereitungen darauf
  • Low-Power Low-Fantasy
  • kindertaugliches Bauergaming im Japan-Setting mit viel sozialem Spiel innerhalb der Dorfgemeinschaft

Und was erwartet Euch nicht?

  • Japan-Simulation / Reenactment
  • Mächtige Magier, Tyron Nightfire, Elben, Drachen, Tod und Terror
  • Hofhaltung mit aufgebrezelten Hofdamen, Kotau und eingeschlafenen Füßen

Wie melde ich mich an?

Schickt uns einfach eine Email: gemeineschweine@gmx.at

Wir freuen uns auf Euch!

Linda, Christof und Gerda von der Gemeinen Schweine Orga

Zeige mehr

Veranstalter

Gemeine Schweine

gemeineschweine@gmx.at

Learn More

Eine Initiative von Liverollenspielern in Österreich | ©LARP Österreich