April, 2020

24AprAll Day26VerschobenExil: Ein Unbeugsames BattalionBei Fragen zur Verschiebung bitte den Veranstalter kontaktierenHelenenschacht (Pfadfinder) Veranstalter: I-Orga Austragungsort:Burgenland

Zeige mehr

Event Details

IT-Infos:

Voladorado. Die Legende von der in ganz Saga geflüstert wird hat sich als wahr heraus gestellt. Ein kleiner Teil der Crew der Exil hat es geschafft das legendäre Land des Goldes jenseits der Wolken zu erreichen. Doch das Portal welches ihnen die Reise an diesen gänzlich unbekannten Ort ermöglicht hat, ist nun verschlossen. Und den Exilanten bleibt wenig Zeit, sich in der fremdartigen neuen Umgebung zurecht zu finden. Die Bewohner Voladorados sind in ihren eigenen tödlichen Konflikt verstrickt, welcher auch vor den Neuankömmlingen nicht halt macht. Und Loren, Korsarenlord von Wrackstadt, hat das Land über den Wolken ebenfalls erreicht und verfolgt ihre eigenen Pläne…

OT-Infos:

Generelle Informationen zur Exil-Kampagne: https://exil-larp.weebly.com/

Mit “Ein Unbeugsames Battalion” geht die Geschichte rund um die Abenteuer der Exil und ihrer Crew in die nächste Runde. Vor den verschlossenen Pforten des Grabmal eines sagenumwobenen Herrschers Voladorados treffen die Exilanten, die Bewohner des Landes und die Anhänger der Bridgeburner-Begründerin Loren aufeinander. Wir freuen uns darauf mit euch gemeinsam herauszufinden zu welchen Schlachten, diplomatischen Winkelzügen und emotionsgelandenen Entscheidungen das führen wird!

Dieses Spiel ist nicht für Charaktere geignet, welche auf „Von Jägern und Gejagten“ bei der Exil verblieben, oder auf „Zu ebener Erde“ aufgetreten sind. Im Zweifelsfall schreib uns an ob zu klären ob ein Charakter für dieses Spiel zulässig ist; neue für dieses Spiel erstellte Charaktere sind auf jeden Fall zulässig!

NSCs werden entweder Teil des Lagers der Diaspori oder des Lagers von Lorens Bridgeburnern sein, und in ihrem jeweiligen Lager eine Parkrolle erhalten. Außerdem wird es Auftritte als Springer geben.

SCs schlafen in Zelten und müssen sich essenstechnisch selbst versorgen.

NSCs werden essenstechnisch voll versorgt. Die NSCs auf diesem Spiel sind in zwei Lager aufgeteilt: Lorens Bridgeburner und die Diaspori. Diaspori schlafen im Haus, Lorens Bridgeburner in Zelten.

Dieses Spiel folgt der “Du Kannst, Was Du Darstellen Kannst” Philosophie, unseren Leitfaden dazu findet ihr ihr:

https://drive.google.com/file/d/1WVNLbhCbyFDUIh33Ff2Qrw4eT-z4x2y-/view?fbclid=IwAR3uy9nlYDhyqtxEJgEw9kTSizzfpYxNKn76-u8p_WT6CQChdFH0Oy06vDI

Als NSC teilzunehmen kostet 30 Euro, als SC teilzunehmen kostet 50 Euro.

Für die Anmeldung als SC erforderlich sind eine Mail mit OT-Namen, IT-Namen und einer kurzen Beschreibung des Charakters an exil.kampagne@gmail.com, sowie die Beantwortung des folgenden Fragebogens, falls du nicht bereits einen Exil-SC-Bogen für diesen Charakter für ein Spiel 2020 ausgefüllt hast:
https://forms.gle/Y5F5Wmc2SZsUdgjt7

Für die Teilnahme als NSC erforderlich sind eine Mail mit OT-Namen an exil.kampagne@gmail.com sowie die Beantwortung des folgenden Fragebogens falls du nicht bereits einen Exil-NSC-Bogen für ein Spiel 2020 ausgefüllt hast:
https://forms.gle/NPBQsv6Y9unxypPR6

Lass uns bitte in der Mail für die Anmeldung als NSC wissen, ob du eine/n Diaspori oder eine/n Bridgeburner spielen willst.

Sobald wir deine Mail und Fragebogen-Form erhalten haben, senden wir dir Kontodaten für die Bezahlung des Teilnehmer-Beitrages zu. Ab diesem Zeitpunkt bist du angemeldet und hast zwei Wochen Zeit um einzuzahlen, bevor dein Platz wieder frei wird.

Auf dieser Veranstaltung werden Fotos und eventuell Videos aufgenommen welche mit den Teilnehmern via facebook geteilt werden. Falls du nicht damit einverstanden bist auf diesem Material zu erscheinen schreibe es bitte in die Anmelde-Mail.

Team: Philipp Kernmayer, Martin Hirtl, Marlu Schindelar, Jasmin Walter

Was ist Exil?

EXIL dreht sich um das titelgebende Schiff, und die Entdeckungsreise, zu der es vor einem Jahr aufgebrochen ist. Die Exil trägt hunderte von Abenteurern und Glücksrittern immer weiter nach Westen bei ihrem historischen Versuch, die Welt zu umsegeln.

Dabei sind sie von Setting zu Setting unterwegs – wir wollen euch mit einzigartigen, einprägsamen Orten überraschen, und mit ausgefallenen, unvergesslichen neuen Freunden, Bösewichtern und Plots. Gleichzeitig wollen wir die Chance bieten, einen Charakter über Jahre hinweg zu entwickeln und erforschen; die Geschichte der Crew und der Charaktere wird besonders im Fokus stehen.

EXIL ist ein geschlossenes Setting. Charaktere dieser Kampagne können nicht auf Kampagnen-externen Veranstaltungen gespielt werden. Bereits bestehende Charaktere können nur auf der Exil gespielt werden, wenn sie nach Mai 2019 nicht mehr auf Kampagnen-externen Spielen auftreten.

Es wird aber natürlich jederzeit möglich sein einen neuen Charakter während der laufenden Kampagne zu kreieren – dieser war bis dahin entweder ein nicht bespieltes Mitglied der Crew oder stammt aus einem der Länder das die Exil bereist.

Diese Kampagne ist für Neu- und Quereinsteiger geignet, und wir freuen uns über jeden der Teil dieser Geschichte werden will! Bei Fragen zur Story oder einem eigenen Charakter schreib uns einfach an 🙂

Zeit

April 24 (Freitag) - 26 (Sonntag)

Location

Helenenschacht (Pfadfinder)

Helenenschacht 21a, 7323 Gemeinde Ritzing

Veranstalter

I-OrgaDie I-Orga veranstaltet LARPs auf den Inselreichen, einem Mantel und Degen Fantasy-Setting voller heldenhafter Seefahrer und niederträchtiger Piraten.inselreiche@gmail.com

Eine Initiative von Liverollenspielern in Österreich | ©LARP Österreich
X
X