Februar, 2020

02Feb(Feb 2)18:0004(Feb 4)11:00Necron 6 - Jenseits der Mauer des Schlafes Veranstalter: Sandman Inc. Austragungsort:Steiermark

Zeige mehr

Event Details

Jetztzeit – DKWDDK
Horrorstufe 7/10
12 SC
4 GSC
Anmeldefrist bis 1.1.2020
Stornierung nicht möglich, Ticketweitergabe muss mit der Orga abgesprochen werden (sollte kein Problem sein, aber für vereinzelte Personen ist Necron nicht geeignet)

130€ Unkostenbeitrag (bevor die Frage kommt, wir haben ein Hotel komplett ausgebucht, es gibt Vollversorgung am Montag vom Restaurant das extra für uns kocht und sonst geschlossen hat und wir wollen natürlich auch noch entsprechende Horror-Elemente einbringen)
Putzpauschale 10€
Vollversoger für Montag (excl. Alkohol – könnt ihr aber gerne selbst mitbringen, Bier und Cider gibts im Lokal zu kaufen wer möchte, ihr habt aber auch in den meisten Zimmern Kühlschränke. Betrinkt euch aber bitte nicht all zu sehr)
Achtung, Essen am Anreise und Abreisetag ist nicht inkludiert!

Anreise Sonntag ab 18 Uhr möglich, Time In 21 Uhr! (Bitte um Pünktlichkeit)
Dienstag Zimmer-Checkout spätestens um 11 Uhr!
Wir sind 28h durchgehend IT, auch bis hin zu WC/Dusche – während das Schloss versperrt ist wird nicht gestört, es kann lediglich sein dass etwas/jemand vor der Tür lauert ^^

Bitte vergesst nicht, immer Kleidung zu tragen die beschädigt werden darf! Es kann schon mal blutig her gehen, um die Immersion nicht zu brechen tragt bitte ALLE Kleidung die zerrissen oder befleckt werden darf! (die Wahrscheinlichkeit ist diesmal gering, aber sicher ist sicher)

Zur Anmeldung bitte das Dokument unter https://bkp-sandman.wixsite.com/sandman-inc/necron ausfüllen und als WORD DOKUMENT an die angegebene E-Mail Adresse senden, Kontodaten werden als Antwort auf diese Mail bekannt gegeben sobald der Charakter genehmigt ist (wenn man noch nie Necron gespielt hat empfehle ich auch die Infos auf dieser Seite zu lesen)

IT – Information zum Spiel:

Ihr findet eine Ausschreibung in der Zeitung:

Spuk oder Wissenschaft?

Studie zur Diagnose und Behandlung von Schlafstörungen

Nehmen Sie an einer Studie zur Ein- und Auswirkung enigmatisch aktiver Örtlichkeiten auf den Schlaf/Traumzyklus teil. Getestet wird eine neuartige Behandluns- und Diagnosemethode zur Heilung und Prävention von angstbedingten Schlafzuständen wie Albträumen, Paranoia und Halluzinationen. Auch Abschottung gegen Fremdeinwirkung und Kontrolle des Traum/Schlafzyklus gehören zur Studie.

Kurzerklärung Necron:

60% Player vs.Player, 40% Story vs. Player
DKWDDK, Hintergrund an Lovecraft Universum angelehnt, Jetztzeit – Wien.
Standard-Larpwaffen, Nervs und UNGELADENE Airsofts, Bei Airsoft wird der Treffer angesagt
Ihr habt keine Lebenspunkte, der Sinn von DKWDDK ist in diesem Zusammenhang dass Ihr eure Treffer schön ausspielt. Z.B.: Ein Kopfschuss ist Tödlich, viele Schüsse in einen Arm führen nur unbehandelt zum Tod etc., es soll schlicht so realistisch als möglich gespielt werden.
Es gibt keine Magie die von den Spielern aus geht, es ist möglich dass in einzelnen Spielen von SL-Seite aus Magie existiert.
Es gibt infight, wenn ihr euch vom Infight ausnehmen möchtet erhaltet ihr eine Warn-Schleife beim Checkin: BITTE GEBT DIES BEREITS BEI ANMELDUNG AN DAMIT WIR AUCH GENUG SCHLIEFEN HABEN!!! Ihr könnt euch danach natürlich entscheiden sie ab zu legen, wenn ihr

Das übliche „Solltet ihr euch gegenseitig umbringen oder bestehlen wollen“:
Gift ist bitte vor Spielbeginn bei der Spielleitung an zu melden.
Gifte werden wie üblich dem Opfer getellt nachdem es verabreicht wurde.
Polsterwaffen nach den Standardregeln, nicht vergessen, es ist jetztzeit, Samuraischwerter etc fallen ein weeeenig auf.
Schusswaffen: Nerfs (nicht gemoddet) oder Airsofts OHNE KUGELN, Schüsse aus Airsofts werden angesagt und einfach akzeptiert (bei Necron gibts keine Opferregel, Sterben ist schön, töten hat Konsequenzen, das ist ein Horrorspiel!)
Diebstähle: Tote können gelootet werden, der Tote liegt bekanntlich da, man sagt ihm bitte was man nimmt, aber man kann ALLES looten (bitte vergesst das nicht bei dem was ihr am Körper tragt, auch ihr könnt die Leiche werden!), am Ende des Spieles werden bitte alle gelooteten Gegenstände auf einen Tisch gelegt oder persönlich zurück gegeben.
Es darf prinzipiell alles gestohlen werden, es ist aber umgehend mir zu melden, wenn jemandem etwas fehlt ist das bitte auch bei mir zu melden – so können wir im Auge behalten wo jegliches eigentum sich befindet, ich werde dem Bestohlenen nicht bekanntgeben wer seinen Besitz hat, ich werde ihn lediglich darauf hinweisen das ich weiß wo der Besitz sich befindet und am Ende des Spiels kann dies auf einer Liste nachgelesen werden falls der Besitz nicht automatisch an seinen Besitzer zurück geht.
Jegliches nicht sofort gemeldetes stehelen gilt als OT-Diebstahl! Das ist bitte zu unterlassen.
AUSNAHME HANDYS UND OFFENSICHTLICHE WERTGEGENSTÄNDE – solltet ihr einen Charakter ausspionieren wollen, legt oder bindet ein weißes Band auf/um sein Handy und fragt ihn danach was ihr darin gefunden habt!
Ihr kennt diese Regel nun- solltet Ihr etwaige Gegenstände dem nicht preisgeben wollen, nehmt sie bitte erst gar nicht mit aufs Spiel!

Zeit

2 (Sonntag) 18:00 - 4 (Dienstag) 11:00

Veranstalter

Sandman Inc.

Eine Initiative von Liverollenspielern in Österreich | ©LARP Österreich
X
X