Februar, 2020

22Feb(Feb 22)14:0023(Feb 23)1:00Nine Bells IITympanum-Kulturkeller (Lokal) Veranstalter: Ethon Corporation LARP Austragungsort:Wien

Zeige mehr

Event Details

In den Darksides kocht es und wo Wut kocht werden irgendwann Leichen serviert. 

Seit sich die Russen und die Iren verbündet haben und gegen eine scheinbar unsichtbare Organisation kämpfen, die sich “Catcher” nennt, gab es zahlreiche Straßenschlachten, Lynchmobs und was man hier sonst noch so treibt, wenn man zu arm ist um sich anders zu unterhalten. Viele werden einfach auf Verdacht, dass sie mit dieser Sache zu tun haben könnten, erschlagen. Es wird nicht viel nachgefragt, die Wut muss ja irgendwo hin. 

Immer mehr kommt zum Vorschein, dass die Upperclass sehr in diesen Menschenhandel verstrickt ist, was dem Zorn auf die Reichen eine bisher unbekannte Substanz gibt. Es fehlte nur ein Funke, der die Lunte des Pulverfasses der Unzufriedenheit anzündete…

Und dann kam der Krieg. Männer und geeignete Frauen zu den Waffen! Aber keine Sorge, wenn man nicht will kann man sich mit 50 Dollar freikaufen – eine Summe, die in den Darksides kaum jemand je gesehen hat. Die Reichen ziehen sich mal wieder aus der Affäre und der Bodensatz der Gesellschaft bekommt die vollen Konsequenzen zu spüren.
Die Lunte brennt und sie ist kurz. In Devil’s Kitchen gab es schon Ausschreitungen gegen Soldaten, die versuchten, Männer mit Gewalt zu rekrutieren. Es wird Zeit, dass sie merken, wer in den Darksides das Sagen hat!!

 

OT:

 

Wann

22.2.2020

Ankunft ab 14:00 möglich

geplantes Time-in um 16:30

 

Wo

Tympanum Kulturkeller

Prinz-Eugen-Straße 6

1040 Wien

 

Kosten

16 Euro

nach der Anmeldung erhaltet ihr die Kontodaten, wir bitten um zeitnahe Überweisung!

 

Verpflegung 

Es wird wieder einen Eintopf geben und einen gewissen Vorrat an Bier/Radler. Weitere Getränke sind selbst mitzubringen oder können direkt im Tympanum gekauft werden (denkt dabei bitte an OT-Geld)

 

Anmeldung

Bitte schreibt eine PN an Ethon Corporation LARP

40 Spielerplätze – Personen, die bereits einen Charakter im Setting haben werden bei der Anmeldung vorgezogen

 

Das Setting bei Nine Bells ist dreckig und erbarmungslos, wir bespielen den Abschaum der Gesellschaft. Bitte melde dich nicht an, wenn du mit diesem Setting (und traumatischen/brutalen Spielinhalten) ein Problem hast!

Zeit

22 (Samstag) 14:00 - 23 (Sonntag) 1:00

Location

Tympanum-Kulturkeller (Lokal)

Prinz Eugen-Straße 6, 1040 Wien, Österreich

Veranstalter

Eine Initiative von Liverollenspielern in Österreich | ©LARP Österreich
X
X