Februar, 2019

This is a repeating event

17Feb13:0021:00Zum Zerbrochenen BesenPotter Taverne Tympanum-Kulturkeller (Lokal) Veranstalter: Holo-Con Austria Austragungsort:Wien

Zeige mehr

Event Details

„Treffen im Potterversum, Studenten, Professoren, Alumnis, jegliches magische Volk. London hat den „Tropfenden Kessel“, Wien den „Zerbrochenen Besen“.
freie Charakterinteraktion, OT-Ecke für Vorbereitungsgespräche zum WSZH-LARP
Plots bitte zwei Wochen vorher an die SL schicken.
Tavernen sind explizit dazu da, einander kennen zu lernen, Charakterkonzepte, Gewandung, Schminke, oder Masken auszuprobieren. Nichts von dem, was auf deiner Taverne stattfindet, muss ins WE-Spiel übernommen werden.

Unkostenbeitrag: € 10,-
Es besteht keine Konsumpflicht.
Der Tympanum Keller ist kein öffentliches Lokal.

Zeit

(Sonntag) 13:00 - 21:00

Location

Tympanum-Kulturkeller (Lokal)

Prinz Eugen-Straße 6, 1040 Wien, Österreich

Veranstalter

Holo-Con AustriaDie Wurzeln des Vereins liegen im Star Trek Universum. 2001 luden Holo-Con startrekbegeisterte LARPer erstmals in die europäische Niederlassung der Sternenflotten Akademie des 24. Jahrhunderts ein. 2006 öffnete die Wiener Schule für Zauberkunst und Hexerei ihre Pforten in Österreich für LARPs im Potterversum nach J.K. Rowling. 2007 folgte die Johann Weyer Akademie in Deutschland. 2010-14 fanden gemeinsam die Quidditch Schulmeisterschaft statt 2012 wurde Holo-Con offiziell lizenziert, DSA LARPs auf Basis eines punktelosen Regelwerks zu veranstalten. Für die Zukunft sind Steampunk-LARPs basierend auf Aetherwelt der Autorin Anja Bagus geplant.spielleitung@holo-con.at

Eine Initiative von Liverollenspielern in Österreich | ©LARP Österreich
X
X